Hat das HTC Desire ein microSD-Problem?

Gestern bin ich via Twitter zufällig in ein Gespräch über die Desire-Bugs gestolpert und musste eines feststellen, das Desire scheint irgendwie ein Problem mit der eingelegten microSD-Karte zu haben. Während des normalen Betreibs des Smartphones ist auf einemal aus unerklärlichen Gründen die microSD-Karte nicht mehr verfügbar. So kann man nicht mehr auf seine Daten zugreifen, und zum Beispiel auch keine Fotos mehr machen. Das Problem lässt sich nur per Neustart des Gerätes beheben.

Ich kann nicht sagen, wie häufig das Problem auftaucht, ich hatte es bereits 2 mal bei dem Testgerät von T-Mobile und einmal bei meinem eigenen Desire, gestern habe ich von Nutzern gehört, die es „ab und zu“ mal haben, andere berichten, es würde täglich auftreten. Woran es genau liegt, konnte ich nicht feststellen und konnte mir auch bisher keiner sagen.

Darum die Frage an euch, ist euch dieses Problem bekannt, wisst Ihr vielleicht woher es kommt?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.