Hipstamatic Oggl ab sofort für einige Lumia-Geräte verfügbar

OggleWP

Wie Nokia soeben mitteilt, ist Hipstamatic Oggl ab sofort für einige Lumia-Geräte verfügbar, dazu gehören das Nokia Lumia 928, Lumia 925, Lumia 920 und Lumia 820. Die App der Foto-Community, die es bisher nur für iOS gab, kann nun also auch auf diesen Windows Phones genutzt werden. Bisher war das Programm nur mit Beta-Zugang zu gebrauchen. Es kann und das ist besonders interessant für Nutzer von Windows Phone, diverse Netzwerke über die offiziellen APIs mit Bildern bestücken. Mit dabei sind natürlich Twitter und Facebook, aber auch Tumblr und das Fotonetzwerk Instagram. Oggl wäre damit der erste offizielle Weg, um Fotos unter Windows Phone auch in seinen Instagram-Account zu teilen.

Für zusätzliche Linsen und Filme haben Nutzer die Wahl zwischen zwei Abo-Varianten: vierteljährlich für $2.99 oder jährlich für $9.99. Beide Varianten bieten Zugang zum gesamten Hipstamatic Zubehör-Archiv. Für alle, die sich bis zum 9. September 2013 die App downloaden und einen Account anlegen, bietet Hipstamatic 60 Tage lang kostenlosen Zugang.

Oggl finanziert sich also über ein Abo-Modell und macht in meinem ersten Test unter iOS keine gute Figur. Auf den ersten Blick ist die App zwar schick, aber will man sie nutzen, merkt man schnell, wie überladen und undurchdacht sie teilweise ist. Wer die Version für Windows Phone ausprobiert hat, darf gerne mal Rückmeldung geben.

[appw c6e61a9d-34d8-4e9c-b14a-c6e7abec02c4]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.