HP Slate 500 Windows-Tablets auf HP-Webseite aufgetaucht

Auf einer Produktseite von HP sind erstmals verschiedene Versionen des Tablet-Computers HP Slate 500 aufgetaucht.

Der Slate-PC von HP soll mit Windows-7 laufen, ähnelt von der Größe her einem Netbook und wird in verschiedenen Ausführungen auf den Markt kommen. Er beherrscht verschiedene Modi, welche speziell auf eine Art der Nutzung abgestimmt sind, so gibt es z.B. einen Video-Mode, E-Book-Mode und PC-Mode.

In der aktuellen Produktbeschreibung heißt es:

No matter where you are or what kind of fun you’re in the mood for, the HP Slate 500 is all you need. Exclusive HP software gives you access to photos, videos and everything on the Internet with just a touch, while Windows® 7 Premium gives you the power to do what you want. The unique design and 22.6 cm (8.9″) screen put the full Internet in your hands, while two cameras (video and still) let you capture life as it happens or participate in web conferencing. Adjust the screen orientation to fit your content and use the pen to write or draw as if on a piece of paper. Whatever you want to do, the HP Slate 500 helps you do it – and makes it more fun too.

Slate sollte eigentlich nicht der finale Name für das Tablet sein, es scheint so, als hätte sich HP da jetzt anders entschieden. Das Gerät soll noch in diesem Jahr auf den Markt kommen und zu den Preisen wurde nichts gesagt. In folgendem Video seht Ihr das Teil in Aktion.

Hat ein Tablet mit Windows 7 überhaupt Chancen auf dem Markt, oder müsste es schon mit iOS oder Android laufen, was meint Ihr?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.