HTC 10: Verteilung von Android 7.0 Nougat steht kurz bevor

Nachdem Motorola und LG diese Woche die Verfügbarkeit eines Android 7.0 Nougat Updates für ihre Flaggschiff-Smartphones bekanntgaben, soll nun auch das HTC 10 mit einem solchen versorgt werden. Die Verfügbarkeit könnte bereis am morgigen Tag gegeben sein.

Besitzer eines HTC 10 werden schon bald ihr Smartphone auf die aktuelle Android-Version 7.0 Nougat zu aktualisieren können. Wie Mo Versi, Vice-President of Product Management bei HTC, über Twitter bekanntgab, wird die in den USA erhältliche Unlocked-Version des HTC 10 schon morgen ein Update erhalten. Kurz darauf dürfte die Aktualisierung dann auch im Rest der Welt, und somit auch Deutschland, an den Start gehen.

Mit Android 7.0 Nougat kommen viele neue Features auf das HTC 10, zu denen unter anderem der Multi-Window-Modus zählen. Außerdem wird der Energiesparmodus Doze verbessert und ein neuer Datensparmodus integriert. Ob HTC mit dem Update auch Änderungen an der eigenen Oberfläche Sense einpflegen wird, ist zur Zeit noch nicht bekannt.

Mit der morgigen Veröffentlichung des Android 7.0 Nougat Updates für das HTC 10 erfüllen die Taiwanesen ihr Versprechen, noch im vierten Quartal eine Aktualisierung bereitzustellen. Als nächstes sind dann das HTC One M9 und HTC One A9 an der Reihe.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.