HTC Desire 10 lifestyle landet im deutschen Einzelhandel

Das im September vorgestellte HTC Desire 10 lifestyle kann ab sofort in Deutschland erworben werden.

Vor einem Jahr veröffentlichte die Nachrichtenagentur Reuters die Meldung, HTC werde sich zukünftig auf Highend-Smartphones konzentrieren, um mit den roten Geschäftszahlen Schluss zu machen. Scheinbar bezog sich diese Aussage jedoch allerhöchstens auf das Preisniveau, wie der Marktstart des Desire 10 lifestyle zeigt.

Denn trotz des hohen Preises von 299 Euro schafft es das Gerät anhand der Spezifikationen geurteilt nicht einmal, als Mittelklasse eingestuft zu werden. Die verbaute Snapdragon-400-CPU hat mittlerweile über drei Jahre auf dem Buckel, die Auflösung von 1280 x 720 Pixel auf 5,5 Zoll Diagonale ist längst nicht mehr zeitgemäß und auch ac-WiFi ist nicht auf dem Datenblatt zu finden.

Was auf der Pro-Seite noch bleibt, sind eine (durch dicke Displayränder getrübte) schicke Optik und zwei BoomSound-Lautsprecher. Der hohe Verkaufspreis dürfte alleine dadurch jedoch kaum gerechtfertigt werden können, wer dennoch Lust auf das Gerät hat, findet unter diesem Link passende Kaufmöglichkeiten.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.