HTC Desire 820: Android 6.0 Marshmallow Update ab sofort verfügbar

Hardware

Der taiwanische Hersteller HTC liefert ab sofort für das Desire 820 ein Update auf Android 6.0 Marshmallow aus. Neben der aktuellen Android-Version ist auch die neue Oberfläche Sense 7.0 mit an Bord.

Obwohl das HTC Desire 820 bereits im Herbst 2014 vorgestellt und damals noch mit Android 4.4 KitKat ausgeliefert wurde, bietet HTC weiterhin einen Software-Support für das Smartphone an. Per OTA-Update wird ab sofort die aktuelle Android-Version 6.0 Marshmallow für das Gerät ausgeliefert, welche unter anderem die Energiesparfunktion Doze und die einschränkbaren App-Berechtigungen mit sich bringt. Neben den neuen Funktionen von Android 6.0 Marshmallow enthält die Aktualisierung zudem auch die Sense 7.0 UI Oberfläche, welche im Frühling 2015 auf dem One M9 debütierte.

[tweet 727445586346139648]

Besitzer eines HTC Desire 820 können das Update auf Android 6.0 Marshmallow ab sofort beziehen und OTA installieren. Da der Preis des Geräts seit der Markteinführung auf günstige 199 Euro gefallen ist, könnte unter Umständen auch noch ein Neukauf interessant sein.

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.