HTC First: Facebook-Phone zeigt sich

htc_first

@evleaks hat mal wieder zugeschlagen und ein Bild vom HTC First (aka HTC Myst) veröffentlicht. Das Gerät geistert bereits eine Weile durch die Techwelt und soll angeblich das erste „richtig“ Facebook-Smartphone werden. Eine Vorstellung wird zum morgigen Facebook-Event erwartet, von dem wir bereits wissen, dass das Thema Android im Mittelpunkt stehen wird. evleaks lag in der Vergangenheit bei diversen Geräten richtig, der Wahrheitsgehalt der Quelle ist also als recht noch einzuschätzen, allerdings ist in diesem Bild der Name des Phones nachträglich eingefügt. Ob das HTC First nun wirklich DAS Facebook-Smartphone wird oder nur ein weiterer Androide mit leichten Anpassungen, werden wir ganz sicher erst morgen erfahren.

Angeblich sehen die Spezifikationen des HTC Myst so aus:

  • MSM8960 (Dual Core)
  • 1GB RAM
  • 4,3” Display mit 720p-Auflösung
  • Android 4.1.2
  • 5 Megapixel-Kamera auf der Rückseite
  • 1,6  Megapixel-Kamera auf der Frontseite
  • Kein SD-Karten-Slot
  • Bluetooth 4.0
  • Wi-Fi a/b/g/n

Das HTC Firtst könnte in mehreren Farben auf den Markt kommen:

htc_first_colors

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sony PlayStation 5: Foto zeigt das DevKit in Gaming

OnePlus 7T im Härtetest in Smartphones

Ende der Zeitumstellung verzögert sich in News

Galaxy Fold: Samsung plant 2020 den Durchbruch in Smartphones

Google Pixel 4 im Test in Testberichte

Audi setzt voll auf Elektromobilität in News

Honor V30 kommt im November in Smartphones

Elektronische Behördendienste: Deutschland im Mittelfeld in News

Apple 2020: Das Jahr der AR-Brille in AR & VR

Huawei nova 5z in China offiziell vorgestellt in Smartphones