HTC First: Facebook-Smartphone offiziell vorgestellt

HTC First Facebook Phone (3)
Facebook hat heute nicht nur den hauseigenen Android-Launcher Home offiziell vorgestellt, sondern mit dem HTC First auch das erste richtige Facebook-Smartphone. Das Gerät wird erstmal nur in den USA zu haben sein und zwar beim Netzbetreiber At&t, mit Vertrag soll es dort knapp 100 US-Dollar kosten. Erste Gerüchte kursieren allerdings bereits, dass es später auch in Europa zu haben sein soll. Für UK scheint dies schon relativ sicher. Das HTC First wird von einem Qualcomm Snapdragon 400 Dual-Core-Prozessor angetrieben und besitzt ein 4,3 Zoll großes Display. Android wird in Version 4.1 vorinstalliert sein und natürlich als Launcher Facebook Home bieten.

Außerdem an Bord  sind eine 5-Megapixel-Kamera und LTE-Technologie. In den USA kann das Gerät bereits vorbestellt werden und soll bereits ab dem 12. April zu haben sein. Einige weitere Infos zum HTC First, aber leider noch nicht alle Spezifikationen, gibt es unter anderem auf der Facebook Home Sonderseite.

Update

Und nun sind auch die genauen Spezifikationen bekannt.

HTC First Facebook Phone (10)

HTC First Facebook Phone (9)

HTC First Facebook Phone (8)

HTC First Facebook Phone (4)

Quelle att

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.