HTC Holiday – Android-Bolide mit 4,5-Zoll qHD-Display erstmals aufgetaucht

Da ist er also nun, der Android-Bolide von HTC, welcher mit einem 4,5-Zoll qHD-Display ( 960×540 Pixel) daher kommt. Bei der Größe kann man fast von einem Mini-Tablet sprechen. Ersten Informationen zu folge soll das Gerät beim US-Netzbetreiber At&t auf den Markt kommen, eine Veröffentlichung in Europa ist derzeit nicht bestätigt, wäre aber zumindest denkbar.

Zu den weiteren technischen Daten gehören neben einem 1,2 GHz Dual-Core-Prozessor auch 1 GB RAM und eine 8 Megapixel Rückseitenkamera sowie eine 1,3 Megapixel Frontkamera für Videotelefonie. Als Betriebssystem kommt Android in Version 2.3.4 zum Einsatz, welches aber noch durch die alternative Oberfläche HTC Sense 3.0 erweitert wird.

Bis auf die Displaygröße ähnelt es technisch dem Sensation und Evo 3D, was derzeit ja durchaus akzeptabel ist. Für mich persönlich sind 4,5 Zoll nicht mal ansatzweise interessant, aber es soll ja Nutzer geben, denen das Display nicht groß genug sein kann. Was haltet ihr von dem Gerät?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Enpass wechselt zum Abo-Modell in Software

Fitbit OS 4.1 kommt im Dezember in Wearables

Google Maps bekommt Übersetzer in Dienste

Pokémon für die Nintendo Switch: Kritik und positive Testberichte in Gaming

Windows 10 November 2019 Update ist da in Firmware & OS

Apple TV: App für Fire TV (3. Gen) ist da in Dienste

Apple Mac Pro und Pro Display kommen im Dezember in Computer und Co.

Apple stellt 16 Zoll MacBook Pro offiziell vor in Computer und Co.

Honor V30 kurz im Teaser-Video zu sehen in Smartphones

Amazon Prime: Kindle Unlimited drei Monate kostenlos nutzen in News