HTC oder Motorola? Unbekanntes Honeycomb-Tablet zeigt sich in Werbevideo [Update 2]

Zum Feierabend gibt es mal wieder einen kleinen Leak mit Spekulationspotential, denn in einem Werbevideo vom US-Netzbetreiber Verizon, welches jetzt leider auf privat gesetzt wurde, ist ein größeres Honeycomb-Tablet aufgetaucht, welches von der Optik her durchaus ein 10-Zoll-Gerät von HTC sein könnte. Auch der Lock- und Homescreen war kurz zu sehen, davon gibt es aber leider keinen Screenshot.

HTC als Hersteller wird wegen der Rückseiten-Ähnlichkeit zum HTC Flyer vermutet, andere wiederum sprechen vom typischen Motorola-Design, denn der Speaker schaut genau so aus, wie beim Xoom. Ich denke wir werden in Kürze mehr erfahren, bis dahin dürft ihr eure Tipps abgeben. ;)

Das Video lasse ich mal eingebunden, eventuell wird es ja wieder freigeschaltet.

Update

Ist wieder online, jetzt kann sich jeder ein eigenes Bild machen.

Update 2

Der US-Mobilfunkbetreiber Verizon hat sich jetzt wohl inoffiziell zu dem Gerät geäußert und meinte, dass wir hier das Motorola Xoom 4G sehen, welches aber sowohl von der Hardware, als auch von der Software noch in der Entwicklung steckt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.