HTC One A9: Flaggschiff, oder doch eher Mittelklasse-Smartphone?

htc header mwc2015

HTC wird uns in ein paar Tagen ein neues Smartphone zeigen und zwar das One A9, mit dem man im Weihnachtsgeschäft 2015 antreten wird.

Das sorgt auch dafür, dass es momentan zahlreiche Leaks von dem Gerät im Netz gibt. So ist zum Beispiel erst heute wieder ein Bild der Frontseite des A9 aufgetaucht. Es herrscht aber wohl immer noch etwas Verwirrung, wenn es hier um die Einordnung des Gerätes geht. Ist das jetzt ein Flaggschiff, oder am Ende doch nur ein weiteres Mittelklasse-Smartphone von HTC?

htc-one-a9-blanc

Die Ausstattung soll jedenfalls nur mittelklassig sein. Ein 5 Zoll großes 1080p-Display, ein Snapdragon 617, 2 GB Arbeitsspeicher, 16 GB interner Speicher, der erweitert werden kann und eine Kamera mit 13 Megapixel. Ein Button mit Fingerabdruckscanner auf der Frontseite ist ebenfalls mit dabei. Klingt für mich nach gehobener Mittelklasse und genau das dürfte es auch sein.

Optisch wird man sich hier vermutlich etwas am iPhone orientieren und die günstige Hardware wird dafür sorgen, dass man es für einen erschwinglichen Preis auf den Markt bringen kann. Man will das iPhone, Galaxy S6 und Co nicht mit einem weiteren Highend-Modell für 600+ Euro angreifen, mit dem One A9 wird es HTC über den Preis versuchen und das ist glaube ich nicht verkehrt.

bild nwe

Teilen

Hinterlasse deine Meinung