HTC One M7: Großes Update mit Sense 6.0 wird in Europa verteilt

HTC One M7 Sense Update Header

HTC hat vor ein paar Tagen mit der Verteilung eines Firmware-Updates für das One M7 begonnen, welches diese Woche auch bei uns eingetroffen ist.

Das HTC One M7, das Android-Flaggschiff vom letzten Jahr, bekommt aktuell ein knapp 680 MB großes Update spendiert. Bei uns ist das Systemupdate diese Woche ebenfalls eingetroffen. Bis es auf den freien Geräten in Deutschland landet, kann es aber noch ein bisschen dauern, da mein Gerät etwas früher mit Updates versorgt wird. Es ist also gut möglich, dass ihr dieses erst im Juni erhalten werdet. Mit dabei ist unter anderem die neue Version von Sense, die man mit dem One M8 eingeführt hat.

Doch das Update auf Version 5.11.401.10 bietet noch mehr. Es gibt Optimierungen bei den Fotos und Bildern, BlinkFeed wurde verbessert, ebenso wie Sense TV, die Musik-App, die Mail-App, der Kalender und die Telefon-Anwendung. Es gibt jetzt außerdem eine Zeitplan-Funktion für bestimmte Zeitpunkte und Ereignisse im „Nicht stören“-Modus. Für das Update empfiehlt sich natürlich eine WLAN-Verbindung.

Sollte das Update bei euch in den nächsten Tagen eintreffen, würden wir uns über einen kurzen Kommentar unter diesem Beitrag, oder einen Hinweis über das Tipp-Formular freuen, damit wir das den anderen Nutzern ebenfalls mitteilen können.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung