HTC One M8 Harman/Kardon-Edition vorgestellt

Hardware

HTC hat in den USA in Zusammenarbeit mit dem Netzbetreiber Sprint die HTC One M8 Harman/Kardon-Edition offiziell vorgestellt. Hierzulande dürften wir das Gerät wohl erstmal nicht sehen, interessant ist es dennoch.

Die Sonderedition des Android-Smartphones unterscheidet sich in einigen wenigen Punkten vom normalen Modell. So ist die Optik etwas anders, denn es bietet eine schwarze Rückseite, kombiniert mit einer goldenen Front sowie einige weiße bzw. blaue Bauteile. Von Haus aus wird eine  Harman/Kardon-App installiert sein, mit der die verlustfreie Wiedergabe von Audioinhalten möglich sein soll. Diese App soll auch das MP3-Format verbessern. Der Klang, der aus den Frontlautsprechern und über den 3,5mm-Audioanschluss kommt, wurde ebenfalls von  Harman/Kardon angepasst. Zusätzlich legt man dem Modell noch AE-S Hi-Fi-Kopfhörer bei.

Ich gehe aktuelle davon aus, dass die Softwareanpassungen bezüglich des Klangs und die App früher oder später im XDA-Forum auch für die “normalen” HTC One M8 die Runde machen werden.

via cnet Bilder bestboyz


Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.