HTC One M8 Plus und Advance: Gerüchte zur Premium- und Plastik-Version

HTC One M8 Rückseite

Laut internen Quellen von 9TO5Google arbeitet HTC an zwei neuen Modellen des M8, bei denen es sich um eine Premium- und eine Plastik-Version handelt.

HTC wird sein One-Lineup in diesem Jahr, wie auch schon im letzten Jahr, erweitern. Nach dem neuen One mini stehen im Vergleich zum letzten Jahr aber wohl noch ein paar Modelle mehr an. Zwei davon nennt uns 9TO5Google. Laut ihren Quellen sollen bald das HTC One M8 Plus und das HTC One M8 Advance auf den Markt kommen.

Beim Plus-Modell handelt es sich um die Premium-Variante, die auch schon als HTC One M8 Prime die Runde in der Gerüchteküche machte. Bei diesem Modell soll HTC auf die Dual-Kameras verzichten und stattdessen eine Kamera mit 13 Megapixel auf der Rückseite verbauen. Außerdem soll dieses Modell wasserdicht und aus Alu sein.

Die Auflösung des Displays beträgt wohl 2560 x 1440 Pixel, womit HTC mit dem LG G3 gleichziehen würde, beim Prozessor setzt man auf den Snapdragon 805 und für mehr Power unter der Haube gibt es noch 3 GB Arbeitsspeicher. Ähnlich sieht es wohl beim HTC One M8 Advance aus, welches mit der gleichen Ausstattung kommt.

Der große Unterschied ist aber, dass HTC hier auf Plastik beim Gehäuse setzt. Für uns vielleicht sowieso uninteressant, da das Modell für den asiatischen Markt geplant ist. Die Geräte sollen im August oder September, aber auf jeden Fall vor dem iPhone 6, auf den Markt kommen. Informationen zu einem möglichen Preis gibt es noch nicht.

quelle 9to5google

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.