HTC One M8 erhält Software-Update mit GPS-Optimierungen

Firmware und OS

Besitzer des One M8 wird die Orientierung in Zukunft erleichtert. HTC verteilt derzeit ein Update zur Verbesserung der GPS-Funktionalität europäischer Geräte.

Alle Besitzer eines in Europa erworbenen HTC One der neuesten Generation sollten in Kürze die Update-Meldung erhalten. Wer ein Gerät mit Provider-Branding sein Eigen nennt, wird eventuell noch etwas warten müssen, dort dauert der Update-Prozess ja gerne mal etwas länger.

Das Software-Update auf Version 2.22.401.5 ist etwa 45 Megabyte groß, das Changelog fällt dementsprechend recht kurz aus. Im Hinweis steht ausschließlich, dass man die GPS-Performance verbessert habe, weitere Neuerungen sind offenbar auch nicht festzustellen.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.