HTC One M9: Kamera-Update mit RAW-Modus angekündigt 📷

HTC-One-M9-Rückkamera

HTC wird dem One M9 heute oder morgen ein kleines Update für die Kamera spendieren, welches die neuesten Schnittstellen von Android unterstützt und somit auch einen RAW-Modus mitbringen wird.

Besitzer eines HTC One M9 können sich schon mal auf ein Update für die Kamera-App des Flaggschiffs freuen. Dieses soll noch heute oder morgen im Play Store von Google landen. Aktualisiert wird dabei die offizielle Kamera-App von HTC, die das Unternehmen von dem Kern-OS getrennt hat, um genau solche Updates auch ohne ein Firmware-Update auszurollen.

HTC Kamera
Preis: Kostenlos

Das Update für die Kamera ermöglicht unter anderem das Speichern im RAW-Format von Fotos. Es handelt sich dabei um das Rohdatenformat eines Bildes und ist vor allem für Leute interessant, die ihre Bilder danach noch weiter verarbeiten wollen. Ob das beim One M9 so viel bringt ist eine andere Frage, aber dazu morgen mehr, denn dann kommt unser finaler Testbericht 😀

Nachtrag: Das Update ist ab sofort im Google Play Store verfügbar.

[tweet 593784963998310401]

quelle @fabnapp (tweet gelöscht)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

REWE liefert „tausende Artikel“ bundesweit in Handel

Antwort auf Tesla: GM plant für 2021 auch einen E-Truck in Mobilität

Commerzbank kündigt Apple Pay an in Fintech

Samsung Galaxy S11 passiert erste Behörde in Smartphones

Elektroautos von BMW: Sound von Hans Zimmer kostet extra in Mobilität

SEAT Mii electric bei der Amazon Black Friday Week in News

Xiaomi: Erstes Modell mit 120 Hz wohl im Dezember in Smartphones

Microsoft Surface Earbuds starten Anfang 2020 weltweit in Audio

SanDisk Ultra 400 GB microSDXC für 49,99 Euro in Schnäppchen

Apple Store: Bewertungen entfernt in Marktgeschehen