HTC One Max: Megafon zeigt sein Inneres

htc-one-max-eprice1

Die große Version des HTC One mit dem Zusatz Max ist kein Unbekannter, nun wurde die Dual-SIM-Variante des Providers China Unicom vor die Linse gezerrt.

htc-one-max-eprice2

Wo wir das letzte Mal den Fingerabdrucksensor sahen, klafft bei diesem Modell ein Loch, das Modul wurde anscheinend entfernt. Ebenso im Bild festgehalten sind die Kontaktpins im unteren Bereich, ob diese für ein Dock gedacht sind oder einen anderen Zweck erfüllen, ist noch unklar.

An der Benutzeroberfläche hat HTC ebenfalls geschraubt, in einem Pulldown-Menü sind die Schnellzugriffe personalisierbar, aufmerksame Beobachter sehen auch hier den Fingerabdruck. Im Kameramenü scheint es eine Bild-im-Bild-Funktion zu geben.

Es ist noch unbekannt, wann HTC den neuesten Spross der One-Familie offiziell ankündigt, es ist von September bis Ende Oktober ein recht langer Zeitraum an möglichen Terminen im Gespräch. Sollten wir es nächste Woche auf der IFA sehen, zerren wir es selbstverständlich auch nochmal für euch vor die Kamera.

One Love?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.