o2

HTC One: o2 verschiebt Liefertermin

htc_one_white

Der Mobilfunkanbieter o2 war nach der Vorstellung vom Android-Smartphone HTC One recht schnell damit, seinen Kunden und Partneragenturen zu verkünden, wann und wie das Gerät zu haben sein wird. Jetzt muss das Unternehmen zurückrudern, denn der versprochene Termin für die erste Lieferung kann nicht eingehalten werden. Die ersten Kunden sind nun verärgert und äußern ihren Unmut im Kundenforum von o2, dabei muss man allerdings ehrlicherweise dazu sagen, dass o2 den 07. März nicht als fixes Datum, sondern mit dem Wort „voraussichtlich“ nannte. Genau sagte man:

Die ersten 2.500 Kunden, die im Vorverkauf Zeitraum das HTC One kaufen, bekommen das Gerät weltweit als Erstes, voraussichtlich schon am 7.3.2013.

Im Kundenforum heißt es nun auf mehrfache Nachfrage:

[…] der Liefertermin wurde nun leider auf den 14.03.2013 verschoben.

Ebenso gibt o2 auf der Produktwebseite zum HTC One nun den 14. März als Liefertermin an. Media Markt und Saturn werben derzeit mit dem 15. März als Liefertermin.

Danke Vincent!

Hinterlasse deine Meinung