HTC One Tablet (Konzept)

Konzept

Das HTC One weiß in diversen Bereichen zu überzeugen, darüber konntet ihr euch bereits in unserem Testbericht belesen. Das Android-Smartphone soll HTC helfen, wieder zu wachsen bzw. aus dem Tief zu kommen und wenn man die ersten (unbestätigten) Zahlen zum Verkauf des Gerätes hört, könnte das klappen. HTC hat beim One vieles richtig gemacht, allen voran das oftmals gelobte Design. Klare Linien, Alu-Gehäuse und eine einfach schicke Formgebung stehen dem Gerät gut zu Gesicht. Warum diese Ansätze nicht mal auf ein Tablet übertragen dachte sich der Designer Hasan Kaymak und entwarf ein Konzept, wie ein HTC One Tab ausschauen könnte.

Er hat Entwürfe für eine 10-Zoll-Version und auch für eine kleinere 7-Zoll-Variante erstellt, die ganz nett anzusehen sind. Bei der Größe eines Tablets fällt natürlich das Gewicht etwas mehr auf, aber die Apple iPads setzen schließlich auch auf Alu und verkaufen sich gut. Ein HTC One Tab, interessant für euch?

HTC One Tab 10

HTC One Tab 7

Danke Jörg!


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.