HTC

HTC Perfume: Details zur Kamera des Android-Flaggschiffs

HTC-One-M9-Rückkamera
Die Kamera des HTC One M9

Auch heute gibt es wieder neue Details zum HTC Perfume, dem Flaggschiff für das Frühjahr 2016, welches wohl erst in ein paar Wochen gezeigt wird.

Nicht nur Samsung und LG planen momentan die Präsentation ihres Flaggschiffs für das Frühjahr 2016, auch das neue One von HTC taucht die Tage immer öfter auf. So erst gestern, als es die Meldung gab, dass wir das neue Spitzenmodell nicht auf dem Mobile World Congress, sondern dann auf einem Event im April sehen werden.

Wie auch schon im gestrigen Beitrag gibt es mal wieder ein neues Detail, welches von @LlabTooFeR geliefert wird. In einem Tweet geht dieser nämlich auf die Kamera des Perfume ein, die von Sony geliefert werden soll. Sollte es stimmen, dass HTC auf den IMX377-Sensor setzt, dann wird das der gleiche wie im Nexus 5X und 6P sein.

Bei der Frontkamera nimmt man wohl einen Sensor von Samsung, den Samsung auch beim Galaxy S6 verbaut hat. Beide Sensoren konnten im letzten Jahr durchaus überzeugen und es sieht ganz so aus, als ob wir uns beim Thema Kamera keine Sorgen machen müssen. Sofern es HTC nicht bei der Software versaut.

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung