HTC Pyramid: Android-Bolide mit Dual-Core-Prozessor und qHD-Display zeigt sich

Wir wissen bereits eine Weile, dass der neue Android-Bolide von HTC nicht mehr HTC Scorpion, sondern HTC Pyramid heißen soll, die vermuteten technischen Daten bleiben aber ähnlich. Bereits im Februar 2010 haben wir über das angebliche HTC Scorpion geschrieben und die Gerüchte zu dem Gerät sind trotz des Alters immer noch die gleichen. Ziemlich sicher ist, dass HTC ein Dual-Core-Smartphone mit Android 2.3 auf den Markt bringen wird.

Die Gerüchte besagen, dass es mit einem 1,2 GHz Dual-Core-Snapdragon (MSM8260) laufen und bereits 4G-Mobilfunk aka HSPA+ unterstützen wird. Zudem soll es über ein 4,3 Zoll qHD-Display (960×540 Pixel) verfügen. Es liegt auf der Hand, alle großen Hersteller haben Dual-Core-Geräte in der Pipeline und HTC ist nun in Zugzwang um am Ball zu bleiben. Es müssen zudem altbekannte Schwachstellen wie die kratzigen Lautsprecher und die schlechten Kameras der eigenen Geräte verbessert werden.

Folgende Bilder sind die ersten, welche angeblich das HTC Pyramid zeigen. Schaut ganz nett aus und orientiert sich am gewohnten HTC-Design. Was haltet ihr davon?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung