HTC Radiant: Windows Phone mit LTE soll zur CES 2012 vorgestellt werden

Neben dem Nokia Lumia 900 möchte der amerikanische Netzbetreiber AT&T noch zwei weitere LTE-Smartphones mit Windows Phone an Board auf der Consumer Electronic Show 2012 in Las Vegas vorstellen, darunter befindet sich anscheinend das HTC Radiant und das Samsung Mendel. Details zum Lumia 900 gibt es ja bereits seit längerem und jetzt haben wir auch ein erstes Bild des HTC Radiant.

HTC hat sich den Markennamen Radiant übrigens schon im Frühjahr 2011 zusammen mit sechs weiteren Namen sichern lassen. Das Windows Phone könnte entweder direkt ein Nachfolger des HTC Titan werden, oder es wird eine modifizierte Version mit LTE. Wir denken da eher an ein kleines Upgrade, das Titan ist schließlich noch nicht alt genug für einen komplett neuen Nachfolger. Wie es mit einer möglichen Verfügbarkeit in Deutschland aussieht erfahren wir nächste Woche.

bild & quelle pocketnow

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Bezahlen in Deutschland: Kleingeld punktet weiterhin in Fintech

backFlip 46/2019: Amazon Echo Spot eingestellt und Congstar Prepaid Datenpässe in backFlip

Huawei: US-Ausnahmeregelung für nur zwei Wochen geplant in Marktgeschehen

Huawei P20 Pro: EMUI 10 wird als Beta verteilt in Firmware & OS

Roborock S5 Max Robotersauger ausprobiert in Testberichte

Nuki bekommt Android-Widget und App-Shortcut in Smart Home

realPro Vorteilsprogramm startet bundesweit in Handel

Google Assistant: Ambient Mode für mehr Android-Smartphones in Dienste

EMUI 10: Huawei Mate 10 Pro mit Beta für Android 10 in Europa in Firmware & OS

Tesla und Volkswagen haben keine Pläne für Kooperation in Mobilität