HTC RE Kamera: Update ermöglicht Live-Streaming zu YouTube

HTC RECamera Header

Die im Oktober vorgestellte Action-Kamera aus dem Hause HTC, die HTC RE Kamera, erhält aktuell ein neues Update, welches das Live-Streaming über YouTube ermöglichen soll. Verteilt wird die Aktualisierung ab sofort an alle Android-Nutzer, Besitzer eines iPhones werden erst im Laufe des Q1 versorgt werden.

HTC scheint viel Potential in der eigenen RE Kamera zu sehen, sodass man deren Funktionalität in Form eines Updates erweitern möchte. DIe Companion-App, die für Android und iOS zum Download bereit steht, wird mit der nächsten Aktualisierung das Live-Streaming über Googles Video-Portal YouTube erlauben. Da die RE Camera jedoch keine eigene Verbindung ins Internet aufbauen kann, muss das Smartphone hierzu stets mitgeführt werden.

Besitzer der Action-Cam, die zur Zeit lediglich Rang 416 in den Amazon-Kamera-Charts belegt, können sofern sie ein Android-Smartphone nutzen ab sofort das aktuelle Update beziehen. Die Aktualisierung der iOS-Version soll HTC nach dahingegen erst im Laufe des aktuellen Quartals veröffentlicht werden.

RE
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.