HTC U 11 offiziell vorgestellt

HTC hat heute wie erwartet ein neues Android-Flaggschiff für den Sommer vorgestellt und in diesem Beitrag gibt es die offiziellen Details zum Gerät.

Die meisten Hersteller haben ihr Flaggschiff für den Sommer bereits vorgestellt, ein paar fehlen aber noch. HTC war heute dran und hat wie erwartet das HTC U 11 der Öffentlichkeit präsentiert. Es ist das dritte Modell der U-Reihe und der Nachfolger des HTC 10. HTC hat seinem neuen Flaggschiff aber seit langer Zeit mal wieder ein neues Design spendiert. Doch fangen wir erst mal mit der Ausstattung an.

HTC U 11: Die Spezifikationen

Das HTC U 11 ist mit einem Snapdragon 835 ausgestattet, dem 4 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Das 5,5 Zoll große Display löst mit 2560 x 1440 Pixel auf und wird von Gorilla Glas 5 geschützt. Intern gibt es 64 GB (erweiterbaren) Speicher.

Die Hauptkamera des U 11 löst mit 12 Megapixel auf (Sony IMX362, f/1.7) und die Frontkamera besitzt 16 Megapixel (f/2.0) für Selfies. HTC hat sich für einen Akku mit 3000 mAh entschieden, der dank Quick Charge 3.0 zügig aufgeladen werden kann.

Natürlich bekommt man die üblichen Standards wie GPS, NFC und LTE. HTC setzt außerdem auch einen USB Typ C-Anschluss und hat sich gegen einen Anschluss für Kopfhörer (3,5 mm) entschieden. Bluetooth 5.0 wird vielleicht nachgereicht.

Highlight des HTC U 11 ist unter anderem der Rahmen, der auf Druck reagiert und zum Beispiel die Kamera starten kann. Das neue Flaggschiff wird mit Android 7.1 Nougat ausgeliefert, begleitet von der neuen HTC Sense-Oberfläche. Neben dem Google Assistant ist auch Amazon Alexa vorinstalliert. Mit dem Sense Companion macht kann man als Nutzer also auf drei Assistenten zurück greifen.

Das HTC U 11 ist übrigens das Smartphone mit dem höchsten DxOMark-Wert (90) und löst damit das Pixel ab, welches jedoch auch von HTC gebaut wird. Außerdem findet man im Lieferumfang Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung, einen separaten 3,5 mm-auf-USB Typ C-Adapter und noch eine eigene Clear Case-Hülle.

Gegen Wasser und Staub ist das Modell dank IP67-Zertifizierung auch geschützt. Die Abmessungen lauten 153,9 x 75,9 x 7,9 Millimeter und es wiegt 169 Gramm.

HTC U 11: Preis und Datum

HTC wird das U 11 mit einer UVP von 749 Euro ins Rennen schicken. Der Verkauf startet am 1. Juni. Das HTC U 11 wird man in Silberblau, Dunkelblau, Schwarz, Weiß und später Rot anbieten. HTC verkauft übrigens auch in Deutschland die Dual-SIM-Version. Weitere Details zur Ausstattung gibt es auf der Webseite von HTC.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.