HTC: Überarbeitetes One und M8 in der Pipeline

HTC One ZOE

Die stets recht gut informierte Seite pocket-lint hat mal ihre internen Quellen bei HTC angezapft und ein paar Infos in Erfahrung bringen können. Demnach soll HTC noch in diesem Jahr eine überarbeitete Version vom derzeitigen Flaggschiff-Modell HTC One auf den Markt bringen, welches dann wohl mit einem Snapdragon 800 Quad-Core-Prozessor laufen wird. Das ist etwas überraschend, denn gerne die Politik mit nur einem Top-Modell pro Jahr kommt bei vielen Kunden gut an. Auf der anderen Seite ist noch nicht bekannt, in welchen Märkten denn solch ein verbessertes One zu haben sein wird. Die Zweite Info dreht sich um den Nachfolger vom HTC One, wenig überraschend wird dieser für 2014 erwartet und soll bereits unter dem Codenamen „M8“ getestet werden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Honor V30 kurz im Teaser-Video zu sehen in Smartphones

Amazon Prime: Kindle Unlimited drei Monate kostenlos nutzen in News

Apple Pay: Sparkasse nennt Anforderungen in Fintech

IKEA TRÅDFRI: Neue LED-Leuchtbirne mit Glühdraht-Optik in News

Amazon Echo Spot mit Alexa eingestellt in Smart Home

Vodafone: 5.500 LTE-Bauprojekte seit Jahresbeginn in Vodafone

Tesla Gigafactory 4: Model Y wird in Deutschland gebaut in Mobilität

Alexa bekommt unterschiedliche Sprechgeschwindigkeiten in Smart Home

Xiaomi: Redmi K30 könnte bald kommen in Smartphones

Google Maps: Neue Option für Werbung in Dienste