Huawei auf dem MWC: Erste Smartwatch, ein Smartphone und zwei Tablets

Huawei Ascend P6 Header

Huawei wird diesen Monat in das Rennen der Wearables einsteigen und auf dem Mobile World Congress in Barcelona seine erste Smartwatch zeigen.

Bei Huawei arbeitet man momentan fleißig an der ersten Smartwatch und so wie es aussieht, wird man diese auch noch in diesem Monat zeigen. Das ganze wird auf dem Mobile World Congress 2014 in Barcelona stattfinden, der am 24. Februar losgeht. Es gibt allerdings noch keine Details zu Uhr selbst, dieses Geheimnis möchte man noch nicht verraten. Es wäre damit also schon die zweite Smartwatch von einem großen Hersteller, die auf dem MWC gezeigt wird und wir gehen davon aus, dass das Thema Wearables, mit Uhren an erster Stelle, wohl das große Thema der Messe sein wird.

Doch Huawei hat noch mehr zu bieten, denn auch ein neues Smartphone steht auf der Agenda. Hier wird es sich allerdings nicht um den Nachfolger für das Ascend P6 handeln. Dieses Modell soll im April erscheinen und ein eigenes Event bekommen. Neben einer Uhr und einem Smartphone soll es außerdem auch noch zwei Tablets mit Android an Bord geben. Es werden also ein paar spannende Tage für Huawei in Barcelona. Mal schauen, ob man sich hier irgendwie von der Masse abheben kann, oder am Ende nur wieder ein Gerät wie jeder andere auf den Markt werfen wird.

via smartdroid quelle digits

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.