Huawei Ideos – Günstiges Android-Smartphone mit Android 2.2 [Update]

Huawei hat sich hierzulande in Sachen Android-Smartphone bereits mit dem T-Mobile Pulse einen Namen gemacht. Das Gerät war für damals gut ausgestattet, top verarbeitet und für ca. 250 Euro zu haben. Auch das Vodafone 845 wird von Huawei gebaut und ist aktuell für ca. 130 Euro vertragsfrei zu haben. Jetzt hat der Konzern ein weiteres Einsteiger-Smartphone vorgestellt, das Huawei Ideos, welches mit Android 2.2. läuft (wir erinnern uns).

Angeblich soll das Gerät noch im August 2010 auf den Markt kommen und auch in Europa zu haben sein. Der Preis für den britischen Markt wird bei ca. 200£ angegeben.

Technisch bietet das Smartphone typische Einsteiger-Klasse an, so soll es mit einem kapazitiven 2.8-Zoll QVGA Touchscreen, einer 3.2 Megapixel Kamera mit Dual-LED-Blitz und HSDPA 3G Unterstützung zu haben sein.

Weitere Informationen odert ein genauer Preis für Deutschland sind noch nicht bekannt, da sich aber Huawei bereits einen Namen für gute und günstige Einsteiger-Androiden gemacht hat, kann man generell davon ausgehen, dass wir in Zukunft bei jedem Netzbetreiber dieses oder ähnlich günstige Geräte vorfinden.#

Update

Huawei hat das Ideos gerade offiziell auf der IFA vorgestellt. Stimmt alles soweit, soll ab Oktober auch bei uns verfügbar sein. Mehr Infos gibt es in Kürze auf der offiziellen Webseite huaweidevice.com/ideos

Technische Daten

  • GSM / GPRS / EDGE / UMTS / HSDPA
  • 2.8″ kapazitiver Touchscreen – QVGA (320×240 px)
  • 512 ROM / 256 RAM
  • 528 MHz Prozessor
  • 3.2 MP AF-Kamera
  • GPS
  • Beschleinigungssensor
  • MicroSD bis zu 16GB
  • WiFi / Bluetooth / Micro USB
  • 1200mAh Batterie
  • Größe: 104 × 54.8 × 13.5mm

Teilen

Hinterlasse deine Meinung