Huawei zeigt schnelle Ladetechnologie

Huawei Mate Header

Huawei hat eine neue und extrem schnelle Ladetechnologie gezeigt, mit der man fast 50 Prozent des Akkus in nur 5 Minuten aufladen kann.

Auf dem offiziellen YouTube-Kanal von Huawei findet man ein neues Video, in dem das Unternehmen eine neue Schnellladetechnologie präsentiert. Sie soll, so wird es demonstriert, einen Smartphone-Akku in 5 Minuten auf 48 Prozent laden können.

Der Akku besitzt 3000 mAh und Huawei gibt auch an, dass die eigene Lösung bis zu 10 Mal schneller, als die aktuelle Ladezeit bei Akkus ist. Welche Zeit man damit nun genau meint ist unklar, Quick Charge 4+ ist immerhin auch sehr flott.

Das was das Watt Lab von Huawei hier demonstriert ist interessant, doch man muss den Akku anscheinend aus dem Gerät nehmen, um es zu laden. Ich glaube jedoch nicht, dass wechselbare Akkus in nächster Zeit ein Comeback feiern werden.

Huawei macht keinerlei Angaben, wie und wann man die Technologie einführen möchte, am Ende des Videos gibt es jedoch einen Ausblick auf die Zukunft. Sieht wie eine typische Tech-Demo aus. In solchen wird aber gerne viel versprochen und nicht immer geliefert. Warten wir mal ab, was am Ende aus der Technologie wird, 1500 mAh in 5 Minuten klingt jedenfalls nach einem interessanten Ansatz.

Hinweis: Wie einige Leser festgestellt haben hat Huawei das Video schon mal im Jahr 2015 veröffentlicht. Warum man es erneut zeigt ist im Moment aber unklar.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.