Huawei Mate 20 Pro unterm Messer

Huawei Mate 20 Pro Zerlegt

Bei iFixit hat man diese Woche das aktuelle Huawei Mate 20 Pro in seine Kleinteile zerlegt und wie immer einen Score für Bastler veröffentlicht.

Wer sein Smartphone gerne selbst repariert, der kennt vielleicht das Team von iFixit. Dort nimmer man Smartphones und andere Gadgets auseinander und schaut dann, wie gut sie sich reparieren lassen. Das hat man nun auch mit dem neuen Huawei Mate 20 Pro gemacht und einen Score veröffentlicht.

Das Flaggschiff von Huawei kommt dort auf 4 Punkte (10 sind möglich), was ok ist – mehr aber wirklich nicht. Auch hier wurde wie so oft viel verklebt und vor allem ein Displaytausch (eines der anfälligsten Dinge am Smartphone) ist nicht so leicht möglich. Der Tausch des Akkus ist hingegen super einfach.

Weitere Details und Bilder vom Teardown des Huawei Mate 20 Pro gibt es wie immer bei iFixit. Man hat übrigens das Modell in Twilight zerlegt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sony PlayStation 5: Neuer Controller für Cloud-Gaming? in Gaming

Disney twittert Lineup für Disney+ in Unterhaltung

Apple mit eigenem Studio für TV+ in Unterhaltung

Huawei Mate X kommt, aber nicht zu uns in Smartphones

Apple Arcade mit neuen Spielen in Gaming

VW ID.2 könnte bis 2023 kommen in Mobilität

Joyn bekommt Benutzeraccounts in Unterhaltung

5G: Huawei ist in Deutschland dabei in Marktgeschehen

Xiaomi zeigt erstes Bild vom Redmi K30 in News

HarmonyOS: Huawei will Größe von Apple iOS erreichen in Marktgeschehen