Huawei Mate 9 erhält OTA-Update auf B190

Hardware

In den einschlägigen Fachforen gab es schon Andeutungen und mittlerweile ist es soweit, dass Huawei das Firmware-Update auf Version B190 für das Huawei Mate 9 verteilt. Der Changelog ist bedingt durch die größere Update-Pause (April 2017) etwas größer.

Im Detail wird davon gesprochen, dass wie immer an der Systemperformance geschraubt wurde. Auch eine gelegentlich auftretende Überhitzung ist behoben worden. Von einer Überhitzung ist mir in der täglichen Nutzung übrigens bis dato nichts aufgefallen.

Diverse andere Kleinigkeiten, wie beispielsweise eine automatische Aktualisierung der Antivirendatenbank, sind ebenso im Changelog gelistet.

Sollte das knapp 660 MB große Update nicht automatisch bei euch erscheinen, könnt ihr wie immer über die Einstellungen -> System-Update manuell nachschauen und spätestens dort sollte es wohl auch angezeigt werden. Falls nicht – kein Grund zur Verzweiflung. Updates werden fast immer stückweise ausgerollt. Schaut dann die Tage einfach immer wieder mal rein und es wird bald soweit sein.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.