Huawei Watch: Erste Generation bekommt UI-Update von WearOS

Dav Soft

Heute früh traf nun ein neues und aktuelles Update auf der Huawei Watch der ersten Generation ein. Das ganze Update? Nein! Ein von unbeugsamen Entwicklern… ähm – ich schweife ab.

Das über Nacht eingetroffene Update lässt die Uhr weiterhin auf Android 7.1.1 mit Android Wear 2.17.0.217437364 (wer denkt sich solche Nummern aus?!) verweilen. Kein Wear OS in Sicht. Immerhin wurde aber das neue, fluffige UI aufgezogen. Wobei dies auch nur teilweise der Fall ist.

Huawei Watch 1st Gen Update

Huawei Watch: Was bekommt ihr also?

Was ihr bekommt ist zum einen die schicken neuen Wischgesten auf dem Homescreen. Also von links herein wischen zeigt euch den Google Assistant und die Termine, die demnächst anstehen. Von unten hoch wischen bringt euch zu den Benachrichtigungen und von rechts rein wischen bringt das Fitness-Programm auf die Pipeline.

Von oben herunter wischen zeigt nun auch die Quicktoggles in neuem Gewand und das war es dann auch schon mit den von mir in der Kürze festgestellten optischen Änderungen. Die Einstellungen sind weiterhin mit grauem Hintergrund und nicht für OLED optimiert in schwarz.

Aber immerhin. Für das Alter der Uhr finde ich es absolut korrekt, dass Huawei dieses Update überhaupt noch ausrollt. Falls die Update-Meldung bei euch nicht direkt heute früh auf dem Display stand, könnt ihr wie üblich manuell nach einem Update über die Einstellungen auf der Uhr suchen oder einfach noch ein bisschen warten. Vermutlich wird auch dieses Update in Etappen ausgerollt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.