ICQ kündigt großes Update für Android an

Mit einer Pressemitteilung hat ICQ ein großes Update für seine Android-Applikation angekündigt, mit dem man zu einer kostenlosen Alternative für die SMS werden möchte. Man hat die Anwendung komplett überarbeitet und ihr neue Extras wie zum Beispiel das Hinzufügen eines Google Talk oder Facebook-Kontos spendiert. Nutzer der Desktop-Version werden dieses Feature ja schon kennen.

Außerdem unterstützt das Update auch Push-Nachrichten und die Synchronisation mit den Kontakten, man möchte damit ein Ersatz für die klassische SMS werden und Diensten wie WhatsApp Konkurrenz machen. Das Update ist noch nicht im Android Market verfügbar, soll dort jedoch im Laufe des Tages auftauchen. Solltet ihr also ICQ auf eurem Androiden installiert haben, schaut doch immer mal wieder im Market vorbei.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Enpass wechselt zum Abo-Modell in Software

Fitbit OS 4.1 kommt im Dezember in Wearables

Google Maps bekommt Übersetzer in Dienste

Pokémon für die Nintendo Switch: Kritik und positive Testberichte in Gaming

Windows 10 November 2019 Update ist da in Firmware & OS

Apple TV: App für Fire TV (3. Gen) ist da in Dienste

Apple Mac Pro und Pro Display kommen im Dezember in Computer und Co.

Apple stellt 16 Zoll MacBook Pro offiziell vor in Computer und Co.

Honor V30 kurz im Teaser-Video zu sehen in Smartphones

Amazon Prime: Kindle Unlimited drei Monate kostenlos nutzen in News