IDC und Gartner: PC-Markt wächst nach langer Zeit wieder

Der PC-Markt wächst momentan, das hat er nun schon seit 6 Jahren nicht mehr. Nicht stark, aber die Nachfrage nach PCs ist im zweiten Quartal gestiegen.

Bei IDC und Gartner ist man sich momentan einig: Der PC-Markt wächst und hat im zweiten Quartal um knapp 2 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal zugelegt. Bei IDC spricht man von 2,7 Prozent Wachstum, bei Gartner sind es nur 1,4 Prozent.

Der Unterschied ist aber auch damit zu erklären, dass IDC die Chromebooks dazu zählt und die Windows-Convertibles ignoriert, bei Gartner ist es genau anders. Am Ende ist es eine Frage der persönlichen Interpretation, was man als einen PC bezeichnet.

Die Gewinner in Q2 2018 sind Lenovo, HP und Dell, während es bei Apple und Acer kaum Wachstum im Vergleich zum Vorjahr gab. Die Analysten gehen aber auch davon aus, dass das Wachstum in zwei Jahren wieder vorbei sein wird, Windows 10 sorgt laut Gartner momentan für ein Momentum. Sobald das vorbei ist werden die Nutzer wieder eine Weile ihre aktuellen Geräte nutzen und nicht upgraden.

Am allgemeinen Trend ändert sich nichts: Die Menschen nutzen ihr Smartphone oder Tablet für die meisten Dinge, es gibt aber immer noch eine Zielgruppe für PCs, die ab und an eben auch mal ein Upgrade kauft. Die Frage ist nun, was passieren würde, wenn Gartner die Windows-Tablets und Convertibles auch ignorieren würde, gäbe es dann immer noch ein Wachstum? Man sieht: Der PC-Markt hat sich in den letzten Jahren entwickelt und ein klassischer und stationärer PC ist ist mehr im Fokus.

Heutzutage haben wir Laptops, Convertibles, Gaming-PCs, Chromebooks und Tablets mit Tastatur-Dock. Apple wirft beim iPad Pro ja gerne die Frage auf: Was ist überhaupt noch ein PC? Eine Frage, die sich IDC und Gartner sicher auch öfter stellen werden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Xiaomi Redmi Note 8 Pro im Test: Mit Quad-Kamera auf den Mittelklasse-Thron? in Testberichte

3D-Drucker-Roundup No. 62: Buntes Filament und eine Schubladenbox in Anleitungen

AML-Notrufsystem auf iPhones in Deutschland gestartet in News

2 x Google Home Mini für 39 Euro in Smart Home

tizi mit AirPods Leder Case in Zubehör

backFlip 50/2019: Audi e-tron und Tesla in backFlip

Zhiyun Smooth Q2 Gimbal im Test in Zubehör

Meine Esszimmerleuchte bekommt WLAN-Lampen in Testberichte

Xiaomi Mi 10 kommt im ersten Quartal 2020 in Smartphones

Amazon Echo: Alexa mit Apple Podcasts in Dienste