Insta360 macht aus 360-Grad-Videos TinyPlanets

News

Vor kurzem gab es die App Tiny Planet für 10 Cent im Angebot. Mit ihr können aus normalen Fotos mit wenigen Handgriffen zu einem Foto verzerrt werden, welches den Protagonisten auf einen kleinen virtuellen Planeten versetzt.

Die Anwendung Insta360 erledigt dies, ebenfalls mit nur wenigen Handgriffen, sogar aus einem Quellmaterial in Form von 360-Grad-Videos! Der folgende Clip auf Instagram zeigt, was dabei dann herauskommt. Klar, eine Spielerei – aber trotzdem sicher hier und dort mal witzig, oder?

Um ein solches Video zu erhalten wird einfach ein Video beispielsweise der Samsung Gear 360 in die Insta360-App importiert. Anschließend wird oben auf Recorder geklickt und dann unten in der Zeitleiste der Punkt ausgewählt, in dem auf den Tiny Planet gewechselt werden soll. Auf der rechten Seite Qualität und Größe einstellen und schon kann der Clip exportiert werden.

Herunterladen könnt ihr die kostenlose Anwendung für den Mac oder den PC unter diesem Link.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.