Instagram führt klickbare Beiträge ein

instagram_werbung_header

Instagram hat eine neue Funktion für Werbepartner eingeführt, die ab sofort Beiträge bewerben können, die klickbar sind. Außerdem haben diese die Möglichkeit mehrere Bilder in einen Beitrag zu packen.

Instagram möchte interessanter für Werbepartner sein und hat passend dazu eine neue Funktion eingeführt. Beiträge können jetzt geklickt werden und zu einer Webseite führen. Werbepartner können jetzt also endlich auch Links mit in ihre Bilder packen. Bei den Bildern gibt es eine Neuerung, die sich „carousel ads“ nennt. Das bedeutet, dass mehrere Bilder in einem Beitrag möglich sind.

Mit diesen beiden Neuerungen möchte man den Partnern neue Möglichkeiten an die Hand geben, um Werbung für ihr Produkt zu machen. Man möchte die neuen Funktionen erst im kleinen Kreis testen, plant aber in Zukunft weitere Partner mit ins Boot zu holen. Private Nutzer werden die neuen Funktionen erst mal nicht erhalten, wobei ich sagen muss, dass die Möglichkeit für einen klickbaren Beitrag durchaus interessant wäre. Dies würde aber wohl auch den Sinn und Zweck von Instagram verfehlen. Und so sieht das in Aktion aus:

via tnw quelle instagram

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.