Instagram: Neue Archiv-Funktion für alle Nutzer

Ab heute können alle Nutzer auf Instagram ihre bereits geteilten Beiträge an einen Ort verschieben, der nur für sie sichtbar ist, anstatt sie zu löschen.

Instagram verteilt aktuell eine neue Archiv-Funktion, die wir bereits aus dem Mai kennen. Damals war diese anscheinend nur für wenige Nutzer verfügbar, nun soll es laut Instagram großflächig losgehen. Es handelt sich dabei um eine Funktion, mit der man Beiträge in seinem Profil archivieren kann. Die Option einen Beitrag zu archivieren, findet ihr bei den Beiträgen selbst – sie ist hinter den Menü mit den drei Punkten versteckt. Archivierte Beiträge sind nur noch für den Ersteller sichtbar.

[embedly

Einen Beitrag archivieren

  • Ihr könnt jeden Beitrag archivieren, indem ihr erst auf „…“ und dann auf „Archivieren“ tippt.
  • Eure archivierten Beiträge könnt ihr jederzeit über den Button oben rechts in eurem Profil anschauen.
  • Falls ihr einen archivierten Beitrag zurück in euer Profil verschieben möchtet, tippt erst „…“ und dann „Im Profil anzeigen“. Der Beitrag wird an der Stelle in eurem Profil angezeigt, an dem er sich vorher befunden hat.

Falls ihr mobiFlip.de bei Instagram folgen wollt, dann geht es hier entlang.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.