Instagram: Webansicht jetzt mit Benachrichtigungen

Instagram hat seiner Webansicht eine neue Funktion spendiert, auf die viele von euch mit Sicherheit auch lange gewartet haben: Benachrichtigungen.

Da Instagram, zumindest als offizielle App, nur auf Smartphones vertreten ist, muss man ab und an mal auf die Webansicht zurückgreifen. Zum Beispiel am Desktop. In ein paar Wochen, wenn die Schnittstellen für Apps von Drittanbietern eingeschränkt werden, muss man sich dann auch von den meisten Apps verabschieden.

Die Webseite wird dann vermutlich noch mehr in den Fokus rücken und daher hat Instagram diese jetzt um eine neue Funktion erweitert: Benachrichtigungen. Diese waren längst überfällig. Ihr könnt euch die letzten Benachrichtigungen für euren Account rechts oben neben eurem Profil (das Herz in der Sprechblase) anschauen.

Instagram Web Benachrichtigungen

Danke Serkan

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.