Intern: Neue mobile Webseite im Testlauf

Kurze Info, ich werkel gerade im Hintergrund an der mobilen Webseite des Blogs. Dies wird in Zukunft nicht mehr von WP Touch Pro sein, denn das Plugin war nicht nur lahm, sondern auch unflexibel. Derzeit habe ich „minileven“-Theme, welches von mir verändert wurde, am Laufen, welches auch beim WordPress-Plugin Jetpack zum Einsatz kommt, allerdings habe ich es etwas angepasst und lasse es über einen Mobile Detector aufrufen. Das Theme ist „responsive“, das heißt, es passt sich an die jeweilige Breite des mobilen Gerätes an.

Ich lasse es jetzt mal im Testlauf aktiv, bastel noch etwas daran herum und beobachte mal, ob alles klappt. Ganz so einfach ist es leider nicht, da auch die mobile Seite mit unserem Cache laufen muss, daher ist ein dynamisches Umschalten weiterhin nicht vorgesehen. Wer lieber die Desktop-Version möchte, muss also seinen User Agent ändern bzw. im mobilen Chrome-Browser diese einfach anfordern. Falls es grobe Probleme gibt, suche ich eine andere Lösung und aktualisiere dann den Beitrag hier.

Update

minileven wieder gekickt und eine ganz andere im Einsatz, die auf Tablets mehr hermacht und sich besser an verschiedene Displaytypen anpasst. Wie gesagt -> Testlauf.

Update 2

So, das neue Theme (nicht das vom Screen) sollte soweit erstmal laufen und sich auch an diverse Displaytypen (Smartphones und Tablets) anpassen, das iPad erhält weiterhin die normale Webseite. Ich optimiere natürlich noch weiter.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.