Ein Kind der 90er: Microsofts neue Retro-Werbung für den Internet Explorer

Der Internet Explorer ist für Microsoft in den letzten Jahren zu einem Problemkind geworden. Die Konkurrenz hat den Markt der Browser ordentlich aufgewirbelt und neben dem klassischen Explorer, sind vor allem Firefox und Chrome zu festen Größen geworden. Zusammen mit der Kampagne für Windows 8 und Windows Phone 8, hat man dem Internet Explorer aber ebenfalls eine eigene Kampagne spendiert und möchte die Generation ansprechen, die mit dem Browser aufgewachsen ist. Rausgekommen ist der Spot „Kind der 90er“, der meiner Meinung nach wirklich gelungen ist und bei mir sogar für den ein oder anderen Gänsehaut-Effekt gesorgt hat, da ich mit all diesen Produkten aufgewachsen bin. Eine tolle Werbung, die mich persönlich allerdings nicht wieder zurück zum Internet Explorer bringen wird.

internet_explorer_10_header

via tnw

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nintendo Switch: Versteckter Teaser für Super Mario Sunshine? vor 10 Stunden

Xiaomi plant Deutschland-Offensive vor 13 Stunden

Huawei möchte Kirin 990 auf der IFA zeigen vor 13 Stunden

Samsung Galaxy Note 10(+) ab sofort erhältlich vor 14 Stunden

Insta360: Neue Kamera kommt am 28. August vor 16 Stunden

September-Highlights 2019 bei Amazon Prime Video vor 17 Stunden

Sim.de: 3 statt 2 GB für 6,99 Euro mtl. vor 17 Stunden

IKEA Symfonisk Hack: Subwoofer verbinden vor 18 Stunden

Google News: News Corp plant Alternative vor 19 Stunden

Samsung Galaxy A30s offiziell vorgestellt vor 20 Stunden