iOS 10.1.1 ist da

Apple hat soeben ein kleines Update für iOS veröffentlicht, welches unter anderem ein Problem mit der Anzeige von Health-Daten beheben möchte.

Das größere iOS 10.1-Update ist noch gar nicht mal so alt, da steht auch schon das erste Bugfix-Update bereit. Das Update auf iOS 10.1.1 wird ab sofort verteilt und ist nicht besonders groß. Trotzdem empfiehlt sich natürlich der Anschluss an das Stromkabel und eine flotte Internetverbindung. Backup vorher nicht vergessen.

Aktuell ist nur bekannt, dass diverse Fehler behoben werden und darunter wie zu Beginn des Artikels erwähnt auch ein Fehler bei der Anzeige der Health-Daten. Mehr wissen wir nicht. Sollte es hier noch interessante Neuigkeiten geben, dann werden wir diese natürlich in Form eines Updates unter diesem Artikel nachreichen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.