iOS 8: Zwei interessante Konzept-Videos

iOS 8 Icon Logo Header

Apple hat mit iOS 7 letztes Jahr einen großen Schritt gemacht und die siebte Generation des Betriebssystems komplett überarbeitet. Es gab sowohl neue Funktionen, als auch eine neue Optik. Mit iOS 8 wird es also ans Feintuning gehen. Zwei Ideen dafür liefert Sam Beckett mit passenden Konzept-Videos.

Die erste Idee von Sam Beckett ist die Option für interaktive Benachrichtigungen. Das heißt man könnte zum Beispiel direkt auf eine Nachricht antworten, ohne eine App zu verlassen, in der man sich gerade befindet. Vor allem bei Nachrichten ist das eine Option, die ich mir schon öfter gewünscht habe. Wie diese eine Funktion in iOS 8 so ungefähr aussehen könnte, zeigt Sam in dem folgenden Konzept-Video. Ich würde mir in diesem Fall wünschen, dass diese Idee nicht einfach nur ein Konzept bleibt.

Weiter geht es mit dem so genannten Split Screen Multitasking. So eine Funktion ist einigen von euch vielleicht schon bekannt, denn Samsung nutzt diese Option schon seit einiger Zeit bei seinen Tablets. Im Grunde ist diese Funktion genau das gleiche. Ihr könnt ganz einfach zwei Anwendungen parallel laufen lassen und so zum Beisiel den Browser nutzen, während ihr nebenbei einen Sport-Ticker laufen habt. Für mich kein Muss, aber vorstellen könnte ich mir diese Funktion durchaus gut auf dem iPad.

Sam Beckett ist übrigens kein Unbekannter in der Konzept-Szene. Von ihm stammt auch das Video für einen neuen Apple TV. Wir behalten seinen YouTube-Kanal mal im Auge. Sollten weitere Konzept-Videos zu iOS 8 erscheinen, reichen wir diese nach.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.