iOS 9.0 bereits in Analytics-Statistiken aufgetaucht

Hardware

Bereits kurz nach dem eher holprigen Start der letzten großen Versionsnummer von Apples mobilem Betriebssystem schien es Testläufe von iOS 9 gegeben zu haben.  

Dies belegen diverse Screenshots von Google-Analytics-Backends einiger Apple-News-Seiten wie iculture oder Cult of Mac. Besieht man sich nämlich die Systemversionsnummer, wenn man nach iOS-Geräten filtert, taucht dort die Zahl “9.0” auf. Selbstverständlich weist dies nicht auf einen nahenden Start des neuen iOS hin, da überhaupt mit der offiziellen Vorstellung erst im Sommer zu rechnen ist.

Interessant ist auch der Anstieg im vergangenen Dezember, dort könnte Apple iOS 9 plötzlich in einem größeren Umfeld getestet haben, indem es für mehr Mitarbeiter zugänglich gemacht wurde. Bisher fehlen leider jegliche Details über Neuerungen zum neuen OS. Was würdet ihr euch denn wünschen? 


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.