iOS: Per Siri Kurzbefehl Google Maps Navigation starten

Kurzbefehle Siri Shortcuts

Die Kurzbefehle, welches seit iOS 12 die Workflows beerben, sind eine nützliche Sache. So kann man auch Apples Standard-Apps umgehen.

Ich hatte euch bereits hilfreiche Anlaufstellen für die Kurzbefehle vorgestellt, möchte aber auch hin und wieder manche Kurzbefehle gesondert hervorheben. Einige Dinge lassen sich mit der App hervorragend automatisieren. So konnte man eine Navigation über Siri bisher nur mit Apples Kartenapp vollziehen. Google Maps lies sich zwar auch per Siri starten, mehr aber nicht.

Dank Kurzbefehl löst sich das Problem sehr einfach. Ihr müsst nur den Kurzbefehl „Navigate“ importieren und mit einem Siri Shortcut verbinden. Ich habe einfach mal „Google Navi“ als Befehl genommen. Was passiert dann? Eine Navigation mit der Drittanbieterapp Google Maps lässt sich komplett per Sprachbefehl starten.

https://www.youtube.com/watch?v=KRnLG3XzAhY

‎Kurzbefehle
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

backFlip 46/2019: Amazon Echo Spot eingestellt und Congstar Prepaid Datenpässe in backFlip

Huawei: US-Ausnahmeregelung für nur zwei Wochen geplant in Marktgeschehen

Huawei P20 Pro: EMUI 10 wird als Beta verteilt in Firmware & OS

Roborock S5 Max Robotersauger ausprobiert in Testberichte

Nuki bekommt Android-Widget und App-Shortcut in Smart Home

realPro Vorteilsprogramm startet bundesweit in Handel

Google Assistant: Ambient Mode für mehr Android-Smartphones in Dienste

EMUI 10: Huawei Mate 10 Pro mit Beta für Android 10 in Europa in Firmware & OS

Tesla und Volkswagen haben keine Pläne für Kooperation in Mobilität

Google Maps mit lokalen Empfehlungen in Dienste