iOutbank 2 für iOS angekündigt: Neue Version der Banking-App

Die Entwickler hinter der iOS-App iOutbank haben Version 2 ihrer iOS-App angekündigt. Die neue App soll ab dem 13.01.2013, also zum vierten Jahrestag der App im App Store, verfügbar sein und grundlegend überarbeitet, sowie zu großen Teilen neu programmiert sein.

In der neuen Versionen wird es natürlich auch einige neue Funktionen geben. So wird man den Datenbestand künftig z.B. verschlüsselt über iCloud synchronisieren können, um auf mehreren Geräten immer die gleichen Daten zu haben. Auch Foto-Überweisungen wird es künftig geben. Darüber hinaus wird iOutbank 2 künftig als universale App für iPhone und iPad zu haben sein und somit die beiden separaten Apps zu einer zusammenfassen. Der Einführungspreis wird dann bei der Veröffentlichung bei 1,79 Euro liegen und später auf 8,99 Euro angehoben.

Meiner Meinung nach ist iOutbank die beste Banking-App, die man unter iOS nutzen kann und ich freue mich auf die neue Version. Welche Banking-App nutzt ihr denn am iDevice?

App nicht darstellbar
Die App kann derzeit nicht angezeigt werden

App nicht darstellbar
Die App kann derzeit nicht angezeigt werden

App nicht darstellbar
Die App kann derzeit nicht angezeigt werden

Quelle iFun via Blogtogo

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 51: Darth Inhaler, IFA und der Ortur 4V1 3D-Drucker in Devs & Geeks

Verrückt: Spotify auf dem Xiaomi Roborock Saugroboter in Anleitungen

FIDO: Smarter Türgriff auf Indiegogo in Smart Home

Ulefone Armor 3W(T): Outdoor-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

backFlip 37/2019: Android Auto, Seat el-Born und Alexa News Stream in backFlip

MediaMarkt Smartphone-Fieber gestartet in Schnäppchen

Tchibo mobil: Jubiläums-Tarif mit 7 GB Daten für 14,99 Euro in Tarife

Gemischtes Hack und Herrengedeck: Neue Exklusiv-Podcasts bei Spotify in Dienste

yourfone nimmt Xiaomi-Smartphones ins Angebot auf in Provider

Jump: Uber bringt E-Bike-Sharing nach München in Mobilität