iOutbank für das iPhone und iPad ist bis Ostermontag im Preis reduziert

Meine Lieblingssoftware für mobiles Banking auf dem iPhone und iPad ist momentan mal wieder im Preis reduziert, bis Ostermontag könnt ihr ein paar Euro beim Kauf der Applikation sparen. Das Angebot gilt ab heute und somit genau eine Woche, ihr könnt euch bei der Entscheidung also ruhig etwas Zeit lassen und auch erst die kostenlose Version mit In-App-Kauf ausprobieren. Falls ihr die Vollversion anschließend kaufen wollt, könnt ihr das auch in dieser Version tun, sie unterscheidet sich nicht von der Pro-Version für das iPhone. Eine solche Testversion gibt es allerdings nicht für das iPad.

Die Ersparnis liegt bei 4 Euro, für iOutbank Pro und iOutbank für das iPad müsst ihr also genau 2,99 Euro zahlen. Meiner Meinung nach eine Investition, die sich lohnt. Sofern ihr natürlich nicht schon eine andere Banking-Software installiert habt, oder vielleicht auch mit der kostenlosen Version eurer Bank zufrieden seid. Wenn ihr wissen wollt, welchen Funktionsumfang welche Version hat, dann schaut doch einfach mal auf der Homepage vo iOutbank vorbei, die entsprechenden Download-Links bekommt ihr nach dem Break.

App nicht darstellbar
Die App kann derzeit nicht angezeigt werden
App nicht darstellbar
Die App kann derzeit nicht angezeigt werden
App nicht darstellbar
Die App kann derzeit nicht angezeigt werden

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Android 11: Google plant exklusives Pixel-Feature einzuführen in Firmware & OS

Apple: Hinweis für weiteren Beats-Kopfhörer entdeckt in Audio

Android TV: Google verteilt Android 10 in Unterhaltung

Nintendo Switch: Neue Spiele für 2020 in Gaming

Apple veröffentlicht iOS 13.3 und mehr in Firmware & OS

Elektroautos: BASF plant Kathoden-Fabrik in Mobilität

Quizduell: Meilenstein und neue App in Gaming

FRITZ!Box 7590 und 7490: Neues Labor-Update ist da in Firmware & OS

FRITZ!Repeater 3000 und 1200 erhalten FRITZ!OS 7.14 in Firmware & OS

Aldi Süd startet Kunden-WLAN in News