Kein iPad-Event am 21. Oktober

Apple iPad Header

Für Apple hat das Hardware-Jahr diesen Monat erst richtig angefangen und es ist noch nicht zu Ende. Neue iPads möchte man zu Weihnachten auch auf den Markt bringen. Sie sollen am 21. Oktober gezeigt werden.

Uns erreichten gestern und erreichen heute Tipps, dass Apple am 21. Oktober neue iPads präsentieren wird. Sie sollen zusammen mit der finalen Version von Mac OS X Yosemite gezeigt werden. Ein Oktober-Event ist wahrscheinlich, es wird aber nicht der 21. Oktober sein. Auch wenn die Information von vielen, unter anderem auch von Reuters, verbreitet wurde, so stimmt sie nicht.

Warum ich mir da so sicher bin? Es gibt ein paar Quellen, die bei Apple-Events immer richtig liegen und vermutlich auch einen direkten Draht zu Apple selbst haben. Dazu gehört Jim Dalrymple von The Loop. Er kommentiert Meldungen wie diese mit einem „Jep“ oder „Nope“. Diese Meldung bekam ein klares Nein, Jim lieferte aber wie immer keine weitere Informationen dazu. Ein iPad-Event und Yosemite stehen im Oktober an, da sind wir uns auch sicher, es wird nur nicht an diesem Dienstag sein. Wann? Wir halten euch auf dem Laufenden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung