iPad: Neuer Werbeclip veröffentlicht

iPad Film Werbung

Apple hat auf YouTube einen neuen Werbeclip zum iPad veröffentlicht und dieser konzentriert sich, was ein Zufall, auf das Erstellen von Filmen.

Am Sonntag fanden die Oscars in den USA statt und passend dazu hat Apple einen neuen Werbeclip für das iPad produzieren lassen. Gesprochen wird der Clip von niemand geringerem als Martin Scorsese und er zeigt, wie man mit dem iPad einen kurzen Film machen, schneiden und fertigstellen kann.

Die Darsteller sind an der Kunstschule in Los Angeles und wer mehr über sie erfahren möchte, kann das auf der Webseite von Apple tun. Dort gibt es auch die im Video gezeigten Apps mit Download-Link. Was leider fehlt ist das Video, welches das Team im Werbeclip von Apple gedreht hat. Ein typischer Spot von Apple, schön gemacht und gezielt für die Oscars in Hollywood produziert.

Im Anschluss gibt es noch einen etwas älteren Werbeclip, der gleich aufgebaut ist, sich aber statt dem Filmen auf das Erstellen von Musik konzentriert.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.