iPhone 6: Erste Hülle und mutmaßliche Fotos aus der Produktion

iPhone 6 Mockup

Es gibt mal wieder Gerüchte zum iPhone 6 und dieses Mal haben wir die erste Hülle und mögliche Fotos direkt aus der Produktion bei Foxconn mit dabei.

Den Anfang macht ein neues Foto von einer Silikonhülle, die auf das neue iPhone 6 passen soll. Bilder wie diese werden wir in den kommenden Monaten noch deutlich mehr sehen, denn Hersteller von Hüllen verlassen sich hier auch gerne mal auf die Gerüchte und Mockups, die es in den Technik-Blogs so gibt. Wer als erster eine Hülle anbieten kann, hat die höchsten Chancen, dass die ersten Kunden diese auch kaufen. In den meisten Fällen haben die Hersteller aber keine Informationen von Apple.

iPhone 6 Hülle

Weiter geht es mit Fotos aus der Produktion bei Foxconn, wo ein Block zu sehen ist, der für die Fertigung des neuen iPhones benötigt wird. Ebenfalls mit dabei sind erste Zeichnungen und 3D-Modelle dieses Blocks. Bei genauerem Betrachten erkennt man, dass das neue iPhone also ein bisschen größer werden muss. Vor allem wenn man dann den Block direkt mit einem iPhone 5s und iPhone 4(S) sieht, welches sogar noch mal eine ganze Ecke kleiner als das aktuelle iPhone ist. So sieht das dann aus:

iPhone 6 Block

Das aktuelle iPhone ist 123,8 Millimeter lang und 58,6 Millimeter breit, dieses Modell wäre 138 Millimeter lang und 64 Millimeter breit. Hält sich im Rahmen, wenn man bedenkt, dass das Display von 4 Zoll auf 4,7 Zoll wachsen soll. Ich kann mir aber im Moment immer noch nicht vorstellen, dass solche Bilder direkt von Foxconn an die Öffentlichkeit gelangt sind. Entweder Apple hat so langsam ernste Probleme mit den Mitarbeitern, oder es handelt sich hier um gute Fälschungen. Was meint ihr dazu?

quellen nwe 9to5mac g4g bild iphone 6 mockup

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.