iPhone 6: Grafik deutet wieder auf 5,7“-Display hin

iPhone 6 Konzept

Ein geleaktes Diagramm beschreibt aktuell offenbar, wie die Maße des kommenden iPhone 6 sein werden.

Die dort gezeigten Maße stimmen mit dem überein, was gestern ebenfalls die Runde machte und beschreibt die größere der vermuteten iPhone-Varianten. Demnach sei das Gerät 150 mm hoch und 85 mm breit. Das sind in etwa auch die Maße des Samsung Galaxy Note 3, denn diese liegen bei 151,2 mm in der Höhe und 79,2 mm in der Breite.

Gerüchte dieser Art, die beschreiben, dass die nächsten iPhones mit signifikant größeren Displays kommen werden, gibt es ja nun schon eine ganze Weile. Jetzt aber häufen sich die Berichte auffälligerweise. Ich persönlich glaube eigentlich weiterhin nicht an ein solch großes iPhone und warte, bis es wirklich handfeste Informationen gibt – ein solch großer Sprung von 4“ zu 5,7“ wäre einfach schon wirklich riesig und ungewöhnlich.

iPhone 6 Maße

Quelle NoWhereElse via GSMArena

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple iPhone 2020: Fünf Modelle erwartet in Smartphones

Spotify Jahresrückblick 2019 verfügbar in Dienste

AVM FRITZ!Powerline 510E und 530E erhalten Update in Firmware & OS

Moovi verkauft E-Scooter mit Versicherung in Mobilität

GALERIAmobil wurde eingestellt in Tarife

Audible-Hörbücher landen auf neuem Kindle Kids Edition in Dienste

Google Play Deal-Donnerstag: 9 Leihfilme günstiger in Unterhaltung

VW Golf 8: Volkswagen startet mit magerem Angebot in Mobilität

Software-Update: Jaguar spendiert dem I-Pace mehr Reichweite in Mobilität

Ohne Google-Apps: Huawei pusht die AppGallery in Marktgeschehen