iPhone 6: Wie dünn wird es?

Hardware

Die Tage machen zwei Videos die Runde im Netz, in denen sich mit der Frage beschäftigt wird, wie dünn in etwa das neue Apple iPhone werden könnte.

Bei Unbox Therapy hat man eine mutmaßliche Hülle der nächsten iPhone-Generation erhalten, die anhand von internen Quellen bei Apple entstanden sein soll. Viel gibt es hier nicht zu sehen, es ist eben eine rote Hülle aus Silikon, von denen wir in nächster Zeit noch eine ganze Menge sehen werden. Sie passt aber eben auch zu den aktuellen Gerüchten, die es vom iPhone 6 so gibt. Und es gibt auch zwei interessante Videos.

Im ersten Video wird die Hülle mit dem Nexus 5 und Galaxy Note 3 verglichen, was an sich eher unspektakulär ist. Das zweite Video zeigt noch, dass ein iPod touch der aktuellen Generation wunderbar rein passen würde. Dieser ist deutlich dünner, als das iPhone 5s. Es gibt ja das Gerücht, dass das iPhone 6 in etwa so dünn sein soll.

Beide Videos sind aber ganz nett gemacht und geben glaube ich einen guten Eindruck von dem, was uns in etwa erwarten könnte. Für zuverlässige Gerüchte ist es noch ein bisschen zu früh, aber es deutet eben sehr viel darauf hin, dass das neue iPhone größer und dünner wird. Und sollte diese Hülle auf das Gerät passen, dann kann man hier schon mal ganz gut abschätzen, was uns da in diesem Jahr erwarten wird.

Ich persönlich mag übrigens das Design des iPod touch, es passt auch gut zum Design des iPad Air und iPad mini. Apple hätte so also auch eine einheitliche Design-Linie bei seinem iOS-Portfolio. Komplett abwegig klingen diese Gerüchte jedenfalls nicht.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.